Gojibeeren.com


Goji Beere: Wirkung


Gojibeeren wachsen an einem Strauch, der auch der gemeine Bocksdorn genannt wird. Im Sommer und im Herbst kann die Gojibeere geerntet und danach in der Sonne zum trocknen ausgelegt werden. Üblicherweise werden die Früchte gekocht, teilweise aber auch roh verzehrt.

Die Inhaltsstoffe einer Gojibeere sind:
0,5 % Vitamin C
0,1 % Betamin
Vitamin A, Vitamin B1, B2, GABA und Nikotinsäure
Die Stereoide Solasodin, Sistosterol und dessen Vorläufer Daucosterol
Polysaccharide
Cumarinsäure, Scopoletin, Aminosäuren und Proteine

Zur ordnungsgemäßen Lagerung bietet sich das Einfrieren oder das Trocknen
Zum einen wird der Bocksdorn als Zierpflanze verwendet, zum anderen hat er auch eine wichtige medizinischen Bedeutung.

Die Wirksamkeit verteilt sich hierbei auf verschiedene Bereiche:

1. Extrakte aus der Gojibeere unterstützen die Erhaltung des optischen Nervs im Falle eines Glaukoms
2. Die Polysaccharide wirken immunmodulierend
3. Die Extrakte der Gojibeere in Form von Säften oder anderen Getränken wirken stark antioxidativ und verhindern den Zellverfall durch Angriffe freier Radikale

Die Chinesen nehmen die Gojibeere schon seit vielen Jahrhunderten ein, um sich aktiv gegen zu hohen Blutdruck, Blutzucker und Augenprobleme zu schützen. Gojibeeren haben Wirkstoffe, die das Immunsystem unterstützen und zur Vorbeugung und Behandlung von Krebs eingesetzt werden. Studien über die Wirksamkeit in diesem speziellen Bereich gibt es nicht, also darf man hier nicht von einem Heilmittel ausgehen, sondern muss die Gojibeere vielmehr als unterstützende Maßnahme anerkennen. Die Dosierung liegt für einen erwachsenen Menschen bei 5 – 16 Gramm der getrockneten Beeren, die in Wein, als Tee oder als Tinktur verabreicht werden können. Niemals hat es bei Menschen Vergiftungen durch den übermäßigen Genuss von Gojibeeren gegeben. Es gibt in ihnen kleinste Mengen von einem Wirkstoff namens Hyoscyamin, der jedoch in keinster Weise toxisch wirkt.

Menschen die sportlich aktiv sind brauchen ausreichend Nährstoffe, damit ihr Körper funktioniert. Auch hier hat die Gojibeere einiges zu bieten. Der hohe Vitamingehalt versorgt das Immunsystem und steigert die Ausdauer. Der fruchtige Saft ist eine willkommene Erfrischung nach dem Training und das Gefühl, seinem Körper etwas Gutes zu tun, ergänzt sich wunderbar mit dem Wohlbefinden nach dem Sport. Gojibeeren unterstützen den Kreislauf und fördern die Durchblutung. Diese beiden Punkte sind doch das, was ein Sportler am nötigsten braucht, wenn er an sein Limit gehen will. Für Menschen, die durch den Sport etwas Gewicht verlieren möchten, haben sich die Gojibeeren als regelrechter Nachbrenner bewährt, der den Gewichtsverlust beschleunigt.

Die Gojibeere passt zu vielen verschiedenen Speisen wie Salaten, Müsli, Backwaren oder können einfach nur so mit etwas Zucker verzehrt werden. Der schmackhafte Saft dient als perfektes Nahrungsergänzungsmittel für gesundheitsbewusste Menschen. Obwohl die Gojibeere noch nicht zu ihrem verdienten Ruhm gelangt ist, werden täglich mehr davon verkauft und vor allem konsumiert. Es gibt kaum einen Markt, der so beständig wächst. Die Fülle an positiven Wirkstoffen sucht bei vielen anderen Früchten ihresgleichen. Gerade das macht die Gojibeere zu einem sehr begehrten Produkt. Der einzige Minuspunkt, dem man der Frucht zuweisen kann ist der Preis, der in Deutschland von einigen Händlern verlangt wird. Dies liegt natürlich an der hohen Nachfrage, doch Abhilfe schafft der Kauf von Gojibeeren im Internet. Hier gibt es erstens viel mehr Auswahl an Goji Produkten und zweitens kann man spielend leicht die Preise vergleichen, doch seien Sie gewarnt. Wie in jeder anderen Branche auch, lauern hier oftmals schwarze Schafe, die schlechte Qualität zu völlig überhöhten Preisen anbieten. Wir wollen doch nicht, dass Ihnen der Spaß an der Frucht vergeht, bevor Sie sie probiert haben. Lassen Sie sich Zeit und kaufen Sie erst einmal kleine Mengen, damit Sie die Ware testen können. Sind Sie zufrieden, starten Sie am besten gleich mit einer umfassenden Gojibeeren-Kur durch. Ihr Körper wird es Ihnen danken und Ihnen ein ausgeglichenes Wohlbefinden bereiten.